Autor: Weber Sebastian

Region Rhein – Start in die neue Ligenspielsaison 2021 / 2022

Liebe Sportkameradinnen, liebe Sportkameraden!

Wir starten in der Regionalliga, in der Oberliga und in der Bezirksliga am Wochenende 11./12. September 2021 in die neue Ligenspielsaison.
Bereits heute beginnt die Ligenspielsaison für unsere Bundesligavereine.

Ich wünsche allen Spieler;innen einen guten Start und viel Erfolg in der kommenden Saison.

Noch ein letzter Hinweis:
Die Vereine, die Mannschaftsführer und alle Spieler:innen sind für die Einhaltung der 3G-Regeln verantwortlich. Das ist ein Schutz für uns und auch für andere. „Ein Beitrag für die Gemeinschaft, den jeder Einzelne leisten kann.“

Mit sportlichen Grüßen

Thomas Reckmann
Sportwart Region Rhein

Ligenspielsaison 2021 / 2022 – Region Rhein – 3G Coronaregelung

Die Vereine, die Mannschaftsführer und alle Spieler:innen sind für die Einhaltung der 3G-Regeln verantwortlich.

  • Zutritt zu den Kegelsportanlagen erhalten nur Geimpfte, Genesene und Getestete* (*Getestete mit negativem Antigen-Schnelltest (nicht älter als 24 Stunden) oder PCR-Test (nicht älter als 48 Stunden)). Genesene mit Auffrischimpfung nach 6 Monaten. Dies gilt nicht nur für alle Kegelsportler:innen, sondern auch für alle Zuschauer. Die Kontrolle der Nachweise erfolgt durch die gastgebenen Verein.
  • Alle Vereine sind personell und ausstattungsmäßig nicht in der Lage Antigen-Schnelltests vor Ort bereitszustellen oder durchzuführen. Somit sind alle Spieler:innen selbst dafür verantwortlich vorab einen Test in einer Apotheke, Testzentrum usw. durchführen zu lassen und den erfordelichen Negativ-Nachweis selbst mitzubringen.
  • Geimpfte und Genesene haben ebenfalls den entsprechenden Nachweis vor Ort vorzulegen.
  • Hat ein Kegler:in oder Zuschauer:in keinen oder keinen gültigen Nachweis (3-G Regel), so ist ein Zutritt zur Kegelsportanlage nicht möglich.
  • Für alle Kegler:innen bedeutet dies zusätzlich, dass ohne einen Nachweis auch kein Start bei dem Ligenspiel möglich ist!

Wir in der Region Rhein apellieren an alle Kegler:innen und Zuschauer, sich nun zügig gegen das Coronavirus impfen zu lassen. Wir bitten alle Geimpften, bei ihren Freunden, Bekannten und Familienmitgliedern dafür zu werben, sich auch zu impfen zu lassen. Das ist nicht nur ein Schutz für uns, sondern auch für andere, die nicht geimpft werden können – Kinder oder Vorerkrankte“.

„Ein Beitrag für die Gewmeinschaft, den jeder Einzelne leisten kann.“

Mit sportlichen Grüßen

Thomas Reckmann
Sportwart Region Rhein

Beendigung/Abbruch Saison 2020/2021

Liebe Sportkameradinnen, liebe Sportkameraden,

die unterbrochene Saison 2020 / 2021 in der Region Rhein wird hiermit abgebrochen / beendet. Die bisher erzielten Ergebnisse werden annulliert.

Es ist beabsichtigt die Saison 2021 / 2022 planmäßig im September 2021 (gem. Terminplan) zu beginnen. Die Vereine / Mannschaften der Regionalliga, der Oberliga und der Bezirksliga brauchen keine neue Meldung für die kommende Saison abzugeben, da die Ligeneinteilung so bestehen bleibt.

Die Deutschen Meisterschaften 2021 und die RLP Meisterschaften 2021 wurden bereits abgesagt. Die Regionsmeisterschaften der Region Rhein werden hiermit ebenfalls abgesagt.

Mit sportlichen Grüßen

Thomas Reckmann, Sportwart Region Rhein

Frohe Weihnachten

Liebe Sportkameradinnen, liebe Sportkameraden,

verschwimmen so manche Weihnachtsfeste und Jahreswechsel in der Erinnerung, wird es dieses Mal ganz anders sein. Das Jahr 2020 wird uns allen definitiv noch lange im Bewusstsein bleiben.

Zeiten, in denen man eigentlich enger zusammenrücken möchte, verlangen doch genau das Gegenteil, um aufeinander Acht zu geben. 2020 war somit ein Jahr mit ungeahnten Herausforderungen und Erfahrungen für jeden einzelnen auf so vielen Ebenen, sei es privat, kommunikativ, gesellschaftlich oder wirtschaftlich.

Hoffen wir, dass wir die folgenden Monate genauso gut bewältigen können, wie die Monate, die nun hinter uns liegen. Denn zusammen haben wir trotz aller Hindernisse unseren Kegelsport in Rheinland-Pfalz und in der Region Rhein so gestaltet und umgesetzt, wie wir konnten. Dafür möchte ich allen herzlich Danke sagen!

Gerade jetzt wird umso klarer, dass die jährlichen Wünsche nach Glück und Gesundheit keine reinen Floskeln sind, sondern die Wünsche, auf die es wirklich ankommt! Darüber hinaus wünschen wir allen Keglerinnen und Keglern ein besinnliches Weihnachtsfest mit Ihren Lieben und einen guten Rutsch in ein ganz bestimmt besseres Jahr 2021!

Euer Vorstand der Region Rhein

Thomas Reckmann, Marco Steinbach, Arno Arzbach, Guido Buslay, Sebastian Kirst und Sebastian Weber

Fortführung Ligenspielbetrieb Saison 2020 – 2021

Hallo zusammen,

die aktuell rasant ansteigenden Corona-Infektionszahlen in Deutschland, stellen auch uns in der Region Rhein, jeden Tag vor neue Herausforderungen.

Mülheim-Kärlich, Wirges, Wester-Wälder-Kegler, Isenburg/Dierdorf, SG Mittelrhein-Lonnig usw. …. zahlreiche Vereine können den Sportbetrieb aus unterschiedlichen Gründen einfach nicht mehr aufrechterhalten.

Alle Spiele des 6. Spieltages am kommenden Wochenende in der der Region Rhein (Stromberg 2 <> Wester-Wälder-Kegler 1 hat bereits stattgefunden) werden hiermit auf unbestimmte Zeit verschoben.

Am 1. November 2020 findet die DSKB-Sportausschuss-Sitzung statt, bei der u.a. auch das weitere Vorgehen in der jetzigen Corona-Situation Thema sein wird. Es soll entschieden werden, ob die Ligenspielsaison zu Gunsten der Meisterschaften 2021 abgebrochen werden oder ob die Meisterschaften 2021 zu Gunstern der Fortführung der Ligenspielsaison 2020-2021 nicht stattfinden.

Sobald mir nähere Informationen vorliegen, werde ich alle Vereine der Region Rhein darüber informieren
Bis dahin werden alle weiteren Ligenspieltage / Nachholspiele der Region Rhein in der Regionalliga, Oberliga und Bezirksliga auf unbestimmte Zeit verschoben.

Mit sportlichen Grüßen und bleibt alle gesund !!

Thomas Reckmann
Sportwart Region Rhein